Home

 

Herzlich willkommen in unserer Gemeinschaftspraxis!

Informationen zur Coronaimpfung

Liebe Patientin, lieber Patient,
nach den Vorgaben der Politik sollen die Hausärzte kurz nach Ostern mit dem Impfen von 20 ihrer am meisten gefährdeten Patienten in der Woche beginnen. Weil vieles vorzubereiten und umzustellen ist, dient den Praxen diese erste Phase zum „Warmlaufen“. Es muss später schließlich alles „wie am Schnürchen“ laufen.
In der Phase 1 (für kurze Zeit) soll jede Praxis in der Woche nur sehr wenig Impfstoff erhalten.
Zunächst werden wir nur den mRNA- Impfstoff von BIONTECH und später auch den Vektor-Impfstoff von AstraZeneca zur Verfügung haben.  So ist jedenfalls die Planung bisher.
Irgendwann später sollen auch andere Impfstoffe hinzukommen. In Phase 1 werden wir von uns aus diese 20 besonders gefährdeten Patienten auswählen, anrufen und ihnen ein Impfangebot machen.
In den folgenden Wochen (Phase 2) werden wir zunehmend mehr Impfstoff zur Verfügung haben. Dann können wir vermutlich ab Ende April immer mehr unserer Patienten impfen.
Sie können sich bald für Phase 2 bei uns zur Impfung telefonisch anmelden.
Wenn in Zukunft ausreichend Impfstoff für uns avisiert ist, wird hier die Telefon-Nr. stehen, über die Sie sich bei uns zur Impfung anmelden können.
Die Wahl eines Wunschimpfstoffs ist allerdings nicht möglich.
Wir können natürlich nur außerhalb der normalen Sprechstunde in größerem Umfang in der Praxis impfen, da außerdem der normale Praxisbetrieb stattfinden muss.
Ohne Anmeldung können wir Sie nicht impfen. Wie im Impfzentrum auch, müssen wir Sie ohne Termin wieder nach Hause schicken. Um den Vorgang des Impfens in unseren Räumen abzukürzen, bitten wir Sie, bereits vorher zu Hause die angegebenen Links auf unserer Homepage anzuklicken, um sich mindestens zu informieren über die Impfaufklärung des rki (Robert-Koch-Instituts).

Aufklärungsblatt Schutzimpfungen gegen Covid-19 mit Vektorimpfstoff, rki.de
Aufklärungsblatt Schutzimpfungen gegen Covid-19 mit mRNA Impfstoff, rki.de
und weitere Links zum Thema

Ggf. können Fragen noch kurz von unseren impfenden Ärzten beantwortet werden. Da es sich um die Impfung vieler Menschen in kurzer Zeit handelt, müssen wir uns alle darauf einstellen, daß auch der Impfvorgang unter anderen Bedingungen stattfindet, als Sie es gewohnt sind, wofür wir Sie schon heute um Verständnis bitten.

Ihr Team der Praxis am Hansaplatz

Solange nicht ausreichend Impfstoff zur Verfügung steht, sollen nach der Corona-Impfverordnung  vordringlich Personen geimpft werden, die entweder ein besonders hohes Risiko für einen schweren oder tödlichen Verlauf von COVID-19 aufweisen, die aufgrund ihrer Berufstätigkeit ein besonders hohes Risiko haben, sich mit SARS-CoV-2 anzustecken oder die aufgrund ihrer Berufstätigkeit Kontakt zu besonders durch COVID-19 gefährdeten Personen haben.

Über unsere Praxis

Wir sind eine ganzheitlich orientierte Gemeinschaftspraxis. 
Die vielfältigen Möglichkeiten der Naturheilverfahren, der klassischen Homöopathie sowie der Chirotherapie können – neben der üblichen Schulmedizin – von uns zu Ihrem Nutzen eingesetzt werden.
Unser Zusammenwirken als ärztliches Team mit unseren verschiedenen sich ergänzenden Methoden kommt Ihnen als Patient zugute.

Wir sehen unsere Patienten als Partner im Sinne der Patientengesundheit. Wir verstehen unsere Arbeit als Dienstleistung am Patienten und bieten neben unseren ärztlichen Leistungen in der Praxis einen guten Service. Hierzu gehören zügige Terminvergabe, kurze Wartezeiten, Freundlichkeit der Mitarbeiter und die Durchführung von notwendigen Hausbesuchen.

Ausbildungspraxis für medizinische Fachangestellte und Weiterbildungsermächtigung für Ärzte

Sprechstunde

montags, dienstags und donnerstags
7:30 – 18:00 Uhr
mittwochs und freitags7:30 – 13:00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Voranmeldung
Telefon: 02921-13540


Telefonsprechstunde

M. Rath
montags bis freitags 11:30 bis 12:00 Uhr
Dr. med P. Schwidtal
montags bis freitags 11:00 bis 12:00 Uhr
Dr. med. R. Maas
ruft zurück
C. Korte
montags bis freitags 11:30 bis 12:00 Uhr
J. Bonnekoh
Dr. med. A. Zühlsdorff
montags, mittwochs, freitags 12:30 bis 13:00 Uhr
dienstags und donnerstags 13:30 bis 14:00 Uhr

Kontakt

Adresse:


Praxis am Hansaplatz
Hansastraße 7
59494 Soest
Telefon:02921-13540
Telefax:
02921-15405
E-Mail:

info@praxis-am-hansaplatz.de
Ärztlicher Bereitschaftsdienst bundesweit:
116 117
Notfallpraxis Soest am Rigaring: 
montags, dienstags, donnerstags
mittwochs, freitags
samstags, sonntags, feiertags
02921-76649 
18:00 – 22:00 Uhr
13:00 – 22:00 Uhr
09:00 – 22:00 Uhr
Giftnotruf:030-19240 https://giftnotruf.charite.de/
Notrufe:
Polizei:
Feuerwehr und Notarztwagen:
Marienkrankenhaus Soest:
Klinikum Stadt Soest:

110
112
02921-3910
02921-900